Aktuelle Nachrichten

Donnerstag, 09.01.2020

Satzungsbeschluss - 1. Änderung "WA Haberskirchen West" in Reisbach

Der Marktgemeinderat des Marktes Reisbach hat am 17.9.2019 die 1. Änderung des Bebauungsplanes " Haberskirchen West " als Satzung beschlossen.

Änderung:
Eingefügt wird für die Baugrundstücke im Geltungsbereich (Flurnummern 34/19, 34/20 und 34/21 Gemarkung Haberskirchen) unter Ziffer 6 der textlichen Festsetzungen folgende Ergänzung :
Die nach Art 6 Abs. 9 Bayerische Bauordnung (BayBO) zulässige Wandhöhe von drei Metern wird auf 3,5 Meter gemessen ab dem natürlichen Gelände aufgeweitet. Höhenveränderungen des Geländes im Bereich der Grenzgarage werden über eine Mittelung der Wandhöhen an den beiden der maßgeblichen Grundstücksgrenze zugewandten Wandaussenkanten Rechnung getragen.
Im Teilbereich 2
Der nördlich  bisher als öffentliche Grünfläche festgesetzte Flächenbereich soll als private Grünfläche festgesetzt werden.
Ein Planentwurf ist vom Markt Reisbach erarbeitet worden. 
Der mittlerweile in Kraft getretene Planentwurf kann hier geladen werden.


Zurück zur Übersicht.