Aktuelle Nachrichten

Dienstag, 08.12.2020

Abrundung Mienbach Nord



Beteiligung

Bauleitplanung Markt Reisbach

Stand der Unterlagen: 17.11.2020 - Satzungsbeschluss -

 
 

Der Marktgemeinderat des Marktes Reisbach hat am 28.7.2020 beschlossen, ein Planverfahren zur Neuaufstellung der Abrundungssatzung „Mienbach Nord“ gemäß § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB einzuleiten. Weiterhin hat der Marktgemeinderat mit Beschluss vom 8.9.2020 den Planungsentwurf des Planungsbüros Schumacher – Dingolfing gebilligt. Am 17.11.2020 wurde der Satzungsbeschluss gefasst.

Der Geltungsbereich umfasst einen Teilbereich des Flurstückes Flurnummer 333 Gemarkung Niederhausen. Der Geltungsbereich bestimmt sich nach dem in der zeichnerischen Darstellung (nebenstehend) festgesetzten Flächenbereich. Auf dieser Teilfläche soll die Ortschaft Mienbach weiterentwickelt werden. Der Bereich des Ausgleichs ist nördlich dargestellt. Die im Ort angelegte, grundsätzlich organische Siedlungsentwicklung wird konsequent fortgeführt. Momentan ist der Bereich als Streuobstwiese genutzt.  


Die aktuellen Planungsunterlagen in digitaler Form können  hier geladen werden, indem man untenstehenden Link betätigt. Zum Betrachten ist der kostenlose Acrobat Reader notwendig.Die Unterlagen liegen auch im Rathaus zur Einsicht bereit.

  

Abrundungssatzung Mienbach Nord

 

Zurück zur Übersicht.