Ausschreibung von Dienst und Lieferleistungen (VOB) - Vorabveröffentlichungen (ex ante)

Themenlogo Markt Reisbach - Ausschreibungen

Nachstehend veröffentlicht der Markt Reisbach anstehende Ausschreibungen gemäß der Vorgabe in § 12 der Verdingungsordung für Bauleistungen (VOB/A) :

Vorabveröffentlichungen gemäß § 20 Abs. 4 i.V.m. §3a Abs. 2 Nr. 1 VOB/A

Auftragsgegenstand Ort der Ausführung Beschreibung Ausführungszeitraum Vergabeart

Digitalpakt Schule für die Grund- und Mittelschule Reisbach und Grundschule Oberhausen bei Reisbach

 

Leistung: Elektrotechnische Anlagen

 

Vergabenummer: MR02_2022_01

Standort 1:

Reisbach

 

Standort 2: Oberhausen

An der Grundschule Reisbach-Oberhausen und an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule Reisbach soll im Rahmen des DigitalPakt Schule im Bereich der Netzwerktechnik die Infrastruktur zukunftsfähig und nachhaltig ausgebaut werden. In allen Gebäuden und Gebäudeteilen der beiden Schulen wird ein neues strukturiertes IT-Datennetzwerk mit Glasfaser aufgebaut. Das Ziel der Maßnahme besteht konkret darin, die Unterrichtsräume mit Glasfaser anzubinden und innerhalb des Unterrichtsraums mittels eines FTTO-Switches bis zu 5 Anschlussmöglichkeiten für vorhandene PCs, Notebooks sowie für in einer weiteren Ausschreibung geplanten Access Points oder interaktive Touchdisplays zu schaffen. Die Ausschreibung beinhaltet ein Los, das in die 2 Standorte aufgeteilt ist.

 

Die Ausschreibung umfasst:

- Leitungsführungssysteme

- Office Switche

- Netzwerkschränke und Zubehör

- Kupfer Anschlusskomponenten Daten - und Fernmeldetechnik

- LWL Anschlusskomponenten Datentechnik OS2

etc. 

Mit der Ausführung ist in der 32.KW 2022, spätestens am letzten Werktag dieser KW zu beginnen. beschränkte Ausschreibung

Verkehrswegebauarbeiten, Oberbauschichten aus Asphalt

 

Herstellen von Asphaltschichten, Oberbauverstärkung,
Erneuern von Asphaltdecken, Neuordnen von Entwässerungen

 

Maßnahmennummer:MR01_2022_Asphalt

Vergabenummer: MR04_2022

 

 

 


verschiedene

Ortsteile im Marktgebiet

Griesbach, Ortsstraßen Höhenweg, Brunnenweg, am Griesbach, Bräuäcker

Gesamtlängen 1.150 m, Fahrbahnbreiten 3,1-5,0 m, Gehwegbreiten 1,5 m

 

Niederreisbach, Ortsstraßen Klosterweg, Vilsweg
Gesamtlängen 310 m, Fahrbahnbreiten 3,0-4,5 m


Grünbach Ortsstraße
Gesamtlängen 320 m, Fahrbahnbreiten 3,0-5,0 m


Englmannsberg Neubaugebiet „Am Gries II“
Gesamtlängen 275 m, Fahrbahnbreiten 5,0 m, Gehwegbreiten 2,5 m

 

Passbrunn, Anliegerzufahrten Tierheim, Hochfeld
Gesamtlängen 155 m, Fahrbahnbreiten 3,0 m


Wildprechting, Anliegerzufahrten, Gemeindeverbindung Hinterhag Gesamtlängen 560 m, Fahrbahnbreiten 3,0-3,5 m


Hötzendorf, Anliegerzufahrt Brückenstraße
Gesamtlängen 20 m, Fahrbahnbreiten 3,0 m

 

 

520 m³      Erdarbeiten
700 t         Tragschichten ohne Bindemittel
1.870 m     Bankette abtragen und wieder aufholen

5.260 m²   Asphaltbefestigungen fräsen

4.450 m²   Feinplanum herstellen
340 t         Ausgleichsmaterial
6.370 m²   Asphalttragschichten herstellen

11.140 m² Asphaltdeckschichten herstellen
495 m       Borde, Rinnen herstellen, ausrichten, erneuern

280 m       Entwässerungsleitungen herstellen

110 St       Schächte, Schieber, Einbauten angleichen

Beginn der Ausführungen nach Zuschlagserteilung ab Mitte Juli 2022 (KW29)

 

Fertigstellung der gesamten Leistungen bis Ende Oktober 2022 (KW43)

öffentliche Ausschreibung