Baugebiete Markt Reisbach

Sie interessieren sich für ein Baugrundstück in Reisbach - oder Sie haben bereits ein Grundstück in Aussicht und wissen nicht ob oder wie gebaut werden darf. Unser Bauamt steht Ihnen für alle Fragen zum Baurecht gerne Rede und Antwort.

Das Baugesetz unterscheidet generell drei unterschiedliche Planungsräume. Im Außenbereich ist - von wenigen Ausnahmen abgesehen - das Bauen grundsätzlich nicht erlaubt. Auf freien, erschlossenen Lagen im Innenbereich ist Bauen dann möglich, wenn der Bauwunsch sich im rechtlichen Sinne in die umgebende Bebauung einfügt. In den vom Markt Reisbach durch Erlass einer Satzung (Bebauungsplan, Abrundungssatzung..) vorbereiteten Quartieren soll entsprechend der gemeindlichen Vorplanung gebaut werden.

Das bayerische Baurecht ist im Detail durchaus kompliziert und erschließt sich am besten im persönlichen Gespräch.
Für eine tiefergehende  Beratung und weitere Informationen kommen Sie daher doch zu uns und nehmen Sie unsere langjährige Erfahrung  in Anspruch.

Bei Zweifelsfällen kann auch ein förmlich einzureichender baurechtlicher Vorbescheid vorab verbindlich wichtige Fragen klären. Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung des Antrages.

Für Ihren Antrag können Sie gegen Gebühr einen Auszug aus der digitalen Flurkarte oder einen amtlichen Lageplan beim Bauamt des Marktes Reisbach erhalten.

Auch das Landratsamt Dingolfing-Landau als zuständige Baugenehmigungsbehörde hilft Ihnen sicherlich gerne weiter.

Der Markt Reisbach bietet zudem attraktive Wohnbaugrundstücke in reizvoller Lage zu günstigen Konditionen zum Kauf an. Die Abgabe der voll erschlossenen Grundstücke erfolgt in der Regel zur Deckung des örtlichen Bedarfes.
Da der Markt Reisbach oft auch noch weitere - hier nicht näher dargestellte Grundstücke - anbieten kann, empfehlen wir zu einem gemeinsamen Gespräch bei uns vorbeizukommen. Reservieren Sie sich doch einen Termin bei unserem Bürgermeister unter der Telefonnummer 08734-490.
Die Bebauungspläne zu den neueren Baugebieten werden wir Zug um Zug auf einem Portal veröffentlichen.

Wohnbaugrundstücke

Neu in Verkauf:

Baugebiet "Haberskirchen West"

In Haberskirchen wurde ein neues Baugebiet ausgewiesen. Die Erschließungsarbeiten sowie die Vermessung des Neubaugebietes „Haberskirchen West“ sind abgeschlossen.

Das Baugebiet umfasst 23 Bauparzellen. Die einzelnen Bauplätze sind zwischen 564 und 1044 qm groß.

Folgende Parzellen sind bereits verkauft: 2, 5, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 18.

Sollten Sie Interesse am Kauf eines Wohnbaugrundstückes haben, geben Sie bitte bis spätestens 12.04.2019 folgendes Formblatt beim Markt Reisbach ab:
Formblatt zur Interessensbekundung für das Baugebiet "Haberskirchen West"

Downloads:

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Furtner, Tel. 08734 49-28 oder E-Mail: angelika.furtner@reisbach.de.

 

 

* Die Gewerbegrundstücke haben wir in der Rubrik Wirtschaft und Vereine für Sie zusammengestellt.